06131/334843
kita.gartengewann@stadt.mainz.de
Webseite des Elternausschusses der Kita Gartengewann in Mainz Bretzenheim

Die Reise beginnt

Die Reise beginnt

Das letzte Kitajahr ist etwas ganz Besonderes. Nicht nur, dass man jetzt zu den Großen gehört, besondere Rechte hat (den Webrahmen benutzen, die Spiele für Vorschulkinder aus dem Schrank nehmen dürfen…) und sich hoffentlich ganz, ganz doll auf die Schule freut. Auch den Dienstagen wohnt in diesem letzten Jahr ein ganz besonderer Zauber inne. Denn dienstags treffen sich in der Kita Gartengewann traditionell die “Raketen”. Und eine Rakete zu sein, das ist ein ganz besonderer Status, einer, der jedes Kind wachsen lässt, so dass die Eltern schon nach wenigen Wochen das Gefühl haben: Ja, mein Kind wird groß; es wird Zeit, dass es in die Schule kommt.

Zu Beginn eines jeden Raketenprojekts lernen die Vorschulkinder sich gruppenübergreifend nochmal näher kennen. Sie basteln Raketen mit ihren Fotos, die im oberen Stockwerk die Ankündigungstafel schmücken, auf der Eltern aktuelle Infos zu Raketenausflügen und dem Vorschulprojekt an sich finden. Im Herbst ist es dann soweit: die Kinder entwickeln gemeinsam die Überschrift zu ihrem ganz persönlichen Raketenprojekt. In den vergangenen Jahren kamen dabei unterschiedlichste Themen heraus, von Zirkus über Monster bis hin zu Strom. Die Schulanfänger 2020 haben sich nun auf eine Weltreise geeinigt, nachdem lange auch noch die Alternative Zeitreise diskutiert wurde.

In den nächsten Wochen und Monaten werden nun dienstags die Koffer gepackt. Es geht kulturell und kulinarisch in die Heimatländer der Eltern unserer Raketen, aber auch ein Besuch im Schlaraffenland ist geplant. Auf den freuen sich die Vorschulkinder besonders. Einige Raketenreisen finden jedes Jahr statt – unabhängig vom gewählten Thema. So waren unsere Vorschulkinder bereits bei der Polizei, und auch Besuche bei der Feuerwehr, im Theater und auf dem Weihnachtsmarkt stehen noch an.

Beim Sommerfest am 27. Juni 2020 bekommen alle Besucher einen Einblick in das, was die Raketen übers Jahr so gemacht haben. Die Kinder gestalten das Fest mit, indem sie aus ihrem Jahresthema Mitmachstationen oder Vorführungen entwickeln.

Der Countdown für die Schule läuft…