Hoch hinaus!

So heißt das Motto, unter dem die Kita Gartengewann dieses Jahr auf dem Bretzenheimer Fastnachtsumzug am Sonntag, 3. März 2019, mitläuft. Zu sehen bekommen werden die Zuschauer an der Strecke spacige Astronauten in Rettungsdecken, die einen Düsenantrieb auf dem Rücken haben. Erinnert stark an unsere Vorschulkinder, die Raketen? Na klar, aber nicht nur. Hoch hinaus, das wollen alle unsere Kitakinder, von der Krippe bis zum Vorschulalter. So entdecken sie in der Gartengewann täglich etwas Neues, probieren sich und ihre Fähigkeiten aus und spornen sich gegenseitig zu körperlichen und gedanklichen Höchstleistungen an. In Zeiten von Alexander Gerst, der auch in unserer Kita viele kleine und große Fans hat, ein hochaktuelles Kostüm.

Das Basteln der Kostüme findet am Mittwoch, 13. Februar 2019, um 15 Uhr in der Turnhalle der Kita statt. Wer beim Umzug mitlaufen möchte und sich noch nicht eingetragen hatte, meldet sich bitte rechtzeitig vor dem Basteltermin beim Elternausschuss, damit ausreichend Materialien besorgt werden können. Wer am 13. Februar keine Zeit hat, kann sich Material und Anleitung auch mit nach Hause nehmen und das Kostüm dort fertigstellen.

Natürlich sind auch Materialspenden herzlich willkommen. Insbesondere leere Plastikflaschen für die Raketenrucksäcke werden benötigt. Wer zugunsten der Kostümierung auf seinen Flaschenpfand verzichten kann, möge die ausgespülten Flaschen bitte in den blauen Müllsack tun, der im Erdgeschoss der Kita ans Flipchart gebunden ist. Wenn möglich, bitte immer zwei gleiche Flaschen einwerfen. Neben Flipchart und Müllsack findet sich auch eine Kiste, in die Spenden an Wurfmaterial (Gummibärchentütchen, Kugelschreiber etc.) gelegt werden können.

Für die Kleinsten wird der Krippenwagen mitgenommen. Dieser soll am Samstag, 2. Februar 2019, thematisch passend geschmückt werden. Helfer dafür werden noch gesucht und können sich beim Elternausschuss melden.