Vorhang auf!

Unsere Kinder dürfen sich in den kommenden Wochen auf Theatervorstellungen freuen. Ob Kuchenverkauf oder Spendentisch, ob Basar oder St. Martin – über das Jahr verteilt gibt es unterschiedliche Gelegenheiten, bei denen der Elternausschuss Geld einnimmt, das den Kitakindern zugute kommen soll. Finanziert werden davon keine Alltagsanschaffungen, sondern die besonderen Highlights. Da die Kassen aktuell gut gefüllt waren, haben sich Elternausschuss und Kitaleitung darauf geeinigt, Theatererlebnisse für alle Altersgruppen zu finanzieren.

Den Anfang machen die Raketen, also die Vorschulkinder. Sie besuchen am 23. Januar die Aufführung „Der Nussknacker und der Mausekönig“ in der benachbarten Erich Kästner-Schule. Die vier- und fünfjährigen Astronauten schauen sich am 30. Januar im Mainzer Staatstheater „Unterm Kindergarten“ an. Und für die Zwei- und Dreijährigen gibt es Theater frei Haus: das mobile Musiktheater „Zweieinander“ des Staatstheaters wird sie in der Kita besuchen. Ein Termin dafür wird noch bekannt gegeben.